19.01.2012

Ansichten: 1.600


Startup Camp Berlin

Ein oder zwei Mal im Jahr gibt es für mich einen Leckerbissen: Ich diskutiere mit jungen Gründern und versuche, in wenigen Stunden so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Dabei ist kein Thema ausgeschlossen, meistens geht es um das Gründerteam, um Businessplanung, um Firmenbewertung und den Umgang mit Investoren. Ein Vergnügen für mich – und ich bin selbst gespannt, worum es dieses Mal geht:

Am 16 März bin ich bei Startup Camp Berlin, mehr dazu hier.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.